Kinder- und Jugendkurs

Informationen zum Ablauf

Besonders Kindern und Jugendlichen bietet Bogenschießen nicht nur einen Ausgleich zum schulischen Alltag, sondern ist auch eine wichtige Bewegungs- und Erlebniserfahrung. Der Kinder-Kurs richtet sich an Kinder ab ca. 8 – 9 Jahren. Dafür steht auch eine spezielle Kinderausrüstung zur Verfügung, welche den derzeitig geltenden professionellen Standards für Unterricht mit Kindern entspricht. Je nach Entwicklungsstufe wird der Unterricht an das Können und die Bedürfnisse angepasst. Kinder beginnend mit einem Alter von etwa 10 bis 12 Jahren sind dabei entwicklungsgemäß meist schon in der Lage unsere Schulbögen, die auch die „großen“ verwenden, zu beherrschen. Sie schaffen es dabei nicht selten die Erwachsenen an Geschick und Können zu überflügeln. Der soziale Kontakt zu gleichaltrigen, der Spaß an Spiel und Kräftemessen mit oder gegeneinander schafft eine Atmosphäre die alle Kinder und jugendliche Kursteilnehmer lieben. Vorzugsweise ist daher die gemeinsame Teilnahme in einer Gruppe von gleichaltrigen Freundinnen und Freunden besonders zu empfehlen! Ab einem Alter von ca. 14 Jahren kann der Unterricht an den der Erwachsenenbildung angeglichen werden.

Die Anfänger-Kurslänge beträgt üblicherweise 8 Kurseinheiten zu je 90 min Nettotrainingszeit pro Kurseinheit (oder 6 Kurseinheiten zu je 120 min Nettotrainingszeit pro Kurseinheit) beginnend nach einer absolvierten Schnuppereinheit, sofern keine Vorkenntnisse aus anderem professionellen Unterricht bestehen. Nach Vereinbarung kann der Kurs auch länger (Kurszeit und/oder Anzahl der Einheiten) dauern oder auch mehrmals pro Woche stattfinden. Er ist grundsätzlich auf altersgerechten Unterricht der Teilnehmenden abgestimmt.

Darüber hinaus ist eine Beratung für einen eventuellen Kauf einer kompletten Ausrüstung als weitere Kurseinheit im Anschluss des Anfängerkurses möglich.

Als Abschluss des Anfängerkurses kann auch ein World-Archery Feder- bzw. Pfeilabzeichen oder/und die rot-weiß-rote pfeil-Prüfung, notwendiger weise in einer Zusatzeinheit, abgelegt werden.

Mögliche regelmäßige Kurszeiten

Fr. 15:00 – 20:00

Die Kursteile werden jedoch individuell auf die persönlich zur Verfügung stehende Zeit vereinbart!
(Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme)

Auszüge aus dem Kursinhalt:

  • Erlernen der Schießtechnik und von Zieltechniken
  • Ein vielfältiges Angebot an Spielen und spielerischen Wettkampfformen
  • Schießen von besonders nahen Distanzen
  • Schießen auf Luftballons
  • Schießen auf 3D-Ziele wie z.B. auf einen Schaumstoffwürfel
  • Schießen auf diverse Zielscheibenauflagen und -Größen
  • u.v.m.

Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit uns auf.

Kontakt

Letzte Änderung: Jän 4, 2021 @ 10:31